Gesundheitsportal Flensburg

Notdienste

Giftnotrufzentrale

Rufnummer:  0551 / 19 24 0

(Sie erreichen die Giftnotrufzentrale 24h/Tag) 

Verhalten bei einer Vergiftung:  

  1. Ruhe bewahren
  2. Giftnotrufzentrale, Notarzt oder Hausarzt anrufen- dann erst handel!

Folgende Angaben sind bei einer Vergiftung von Bedeutung:

Was ist passiert? (Art der Vergiftung)
Wer ist betroffen? (Geschlecht, Alter, Gewicht)
Wie ist es geschehen? (Wie ist das Gift in den Körper gelangt) 
Wann geschah es? (Uhrzeit)
Wieviel wurde eingenommen? (Menge bzw. Dosis)
Welche Symptome? (u.a. Bewusstsein, Hautverfärbungen)
Wo befinden Sie sich? (genauer Ort)
Warten auf weitere Rückfragen!


Weitere Informationen und Hinweise finden Sie auch auf der Homepage des Giftinformationszentrums-Nord:  www.giz-nord.de